Armillarsphäre oder Weltmaschine

Zeigt Himmelskörper und Sternzeichen an - handgefertigt

  • ab 14 Jahre
  • Material: Holz, Messing
  • Höhe: ca. 36 cm, Ø ca. 16 cm
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Lieferumfang: Armillarsphäre (nicht voll funktionsfähig), engl. Text

Bestell-Nr.:
AS00110

Versandkostenfreie Lieferung**

Zurzeit leider nicht lieferbar

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

118,00 €*

Artikel kann aktuell nicht bestellt werden.

Mit einer Armillarsphäre (von lateinisch Armillaris = Ring und Sphaera = Kugel) kann man Koordinaten am Himmel messen und die Bewegung von Himmelskörpern darstellen. Dies gilt für jede geografische Position und jeden beliebigen Zeitpunkt.

Die Armillarsphäre zählt zu einem der ältesten astromischen Geräten überhaupt. Da die Menschen früher glaubten, dass sich die Sonne um die Erde dreht, befindet sich der gedachte Beobachter im Mittelpunkt der Armillarshäre. Die kleinere Kugel dort symolisiert die Erde.

Der äußere große Kreis der Armillarsphäre steht für den Himmelsmeridian und trägt eine Breitenskala. Die Ebene senkrecht dazu stellt den Himmelsäquator dar. Aus Papier gefertigt ist die Ekliptik, ein gedachter Großkreis, auf dem die Sonne scheinbar um die Erde läuft. Darauf sind die Sternkreiszeichen eingezeichtnet, denn die Sonne durchläuft im Jahresverlauf die zwölf Tierkreiszeichen.

Die hier gezeigte Nachbildung einer Armillarshäre ist aus Holz gefertigt. Üblicherweise waren Armillarsphären aus Metall.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Oloid

ab 42,00 €*

Solar-Fotopapier

ab 8,90 €*