Einige unserer Partner



Die EthikBank ist eine ethisch-ökologische Direktbank. Als erste gläserne Bank legt die EthikBank bis ins Detail offen, wie und wo sie das Geld ihrer Kunden investiert. Sie kauft zum Beispiel keine Wertpapiere von Firmen, die Atomkraftwerke bauen oder betreiben, die Saatgut gentechnisch verändern oder im Geschäft mit Militärwaffen mitmischen. Im Internet kann jeder nachlesen, in welche Anleihen und Pfandbriefe die Bank investiert und für welche Zwecke die Ökokredite verwendet werden. (www.ethikbank.de)



EnBauSa.de – Energetisch Bauen und Sanieren

 

Das Online-Magazin EnBauSa.de bietet einen journalistisch bewerteten Überblick zu allen Fragen der energetischen Sanierung. Zudem setzt EnBauSa.de  Elemente des Web2.0 wie Erfahrungsberichte und Blogs ein, um Bauherren, Planer und Interessierte in Kontakt zu bringen. Um die hochwertige Qualität der Portal-Inhalte sicherzustellen, arbeitet EnBauSa.de mit ausgewiesenen Branchenexperten aus Wirtschaft und Forschung zusammen. (www.enbausa.de)