Gyroskop in Retroverpackung

Ein klassisches Physikspielzeug seit rund 100 Jahren

  • ab 14 Jahre
  • Material: Stahl
  • Höhe ca. 9,5 cm, Ø ca. 7 cm
  • Gewicht: ca. 90 g
  • Lieferumfang: ein Gyroskop
  • Hinweis: der Rahmen hat eine Sollbruchstelle

Bestell-Nr.:
ME01990

Sofort lieferbar, Lieferzeit** ca. 1 bis 3 Tage

12,80 €*

Dieses Gyroskop wird seit 1917 in den USA hergestellt. Das Design der Verpackung stammt aus den 50ern.

Zieht man das Gyroskop mit der mitgelieferten Schnur ab, erreicht es sehr hohe Drehgeschwindigkeiten. Zudem ist es speziell gelagert, sodass man die Drehachse in jede beliebige Richtung bewegen kann.

Versucht man jedoch die Achse während der Rotation zu drehen, stellt man fest, dass das gar nicht so einfach ist. Vielmehr spürt man eine Widerstandskraft, denn die Kreiselachse möchte in ihrer ursprünglichen Lage verharren.

Was geschieht nun aber genau? Wirkt auf ein Gyroskop eine Kraft senkrecht zur Rotationsachse, versucht der Kreisel senkrecht dazu auszuweichen. Diese Bewegung nennt man Präzession und sie ist neben der hohen Drehgeschwindigkeit der Grund dafür, dass das Gyroskop so erstaunlich stabil steht und man mit ihm so herrliche Kunststücke machen kann. Zu diesen Tricks gehören die Folgenden:

- Setzen Sie das Gyroskop in Bewegung, indem Sie die Schnur am Gyroskop einfädeln, aufwickeln und dann abziehen. Dann stellen Sie es auf den mitgelieferten Ständer. Versetzen Sie dem Gyroskop am oberen Ende einen sehr leichten Schlag mit einem Messer oder Stab. Sie werden sehen, dass es nicht umkippt, sondern die eben beschriebene Präzessionsbewegung ausführt, die sich in einer Drehbewegung auf dem Ständer äußert.

- Das Gyroskop hat an einem Ende eine Einkerbung, am anderen Ende eine Delle. Bringen Sie das Gyroskop in Rotation und stellen Sie es mit der Einkerbung auf eine straff gespannte Schnur. Es kann auf dieser Schnur balancieren. Dasselbe gilt, wenn man es mit der Delle auf eine Spitze etwa von einem Bleistift stellt.

- Hängen Sie das Gyroskop an eine Schnur. Setzen Sie es in Bewegung und halten Sie es nur an der Schnur fest. Sie werden beobachten, dass es sich der Schwerkraft eine Zeit lang widersetzt und sich waagerecht in der Luft hält.

- Halten Sie das Gyroskop senkrecht und versetzen Sie es in Rotation. Legen Sie es dann hin. Wenn Sie ein zweites Gyroskop zur Hand haben, stellen Sie dies auf das erste.

Auch Zaubertricks sind mit dem Gyrosokop möglich. Stellen Sie das rotierende Gyrosokop einfach zurück in die Verpackung und stellen Sie diese auf eine Ecke.

Der Rahmen des Gyroskopes ist übrigens nicht gebrochen, sondern wird aus Stabilitätsgründen in dieser Form hergestellt.

 Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.Strangulationsgefahr! Lange Schnur.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Video "Gyroskop in Retroverpackung"

Datenschutzhinweis: Falls Sie dieses youtube-Video anklicken, kann es sein, dass youtube Cookies auf ihrem Rechner speichert und Informationen an youtube übermittelt werden. Mehr Infos hier.


Mini-Seifenblasen zum Anfassen

1,40 €*

Inhalt: 0.01 l (14,00 € * / 0.1 l)

Magnetische Knete

12,20 €*

Inhalt: 60 g (20,33 € * / 100 g)

Farbige Hüpfknete

3,20 €*

Inhalt: 10 g (32,00 € * / 100 g)

Solar-Fotopapier

ab 8,90 €*

Eisenspäne

3,80 €*

Inhalt: 225 g (1,69 € * / 100 g)

Bernoulli-Pfeife

ab 1,80 €*

Kleinsche Flasche

ab 46,00 €*

Paradoxe Sanduhr

ab 12,80 €*

Farbige Hüpfknete

3,20 €*

Inhalt: 10 g (32,00 € * / 100 g)

Intelligente Knete Clever Putty

6,90 €*

Inhalt: 40 g (17,25 € * / 100 g)