Handspektroskop

12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar, Lieferzeit** ca. 2 bis 4 Tage

  • OP02310
  • ab 14 Jahre
  • Papier, Folie
  • Bausatz für ein Handspektroskop
Etwas Geschicklichkeit und Geduld ist beim Zusammenbau dieses Gerätes gefordert, aber ist diese... mehr
Produktinformationen "Handspektroskop"

Etwas Geschicklichkeit und Geduld ist beim Zusammenbau dieses Gerätes gefordert, aber ist diese Hürde einmal genommen, dann hält man für kleines Geld ein Spektroskop in der Hand, mit dem man erstaunlich exakt die Wellenlängen von Spektrallinien im Bereich von 400 bis 700 Nanometern bestimmen kann - also in dem für den Menschen sichtbaren Bereich. Auf einer in der Helligkeit regulierbaren Skala kann die Wellenlänge auf etwa 5 Nanometer genau abgelesen werden. Die Abweichung zur Messgenauigkeit eines teuren professionellen Spektrometers liegt bei unter 3 Prozent.

Der für den Menschen sichtbare Bereich des elektromagnetischen Spektrums ist das, was wir gemeinhin als Licht bezeichnen, und er umfasst die sieben Regenbogenfarben Violett, Indigo, Blau, Grün, Gelb, Orange bis Rot. Davor kommt Ultraviolett und danach Infrarot - Strahlung, die für das menschliche Auge nicht mehr wahrnehmbar ist.

Deutlich kann man dann mit dem Handspektroskop die Unterschiede im Spektrum zum Beispiel von verschiedenen Lichtquellen erkennen wie die von Energiesparlampen, LED, Glühlampen oder Laser, aber auch von Sonnenlicht. Zum Einsatz kommt dabei ein Durchlicht-Beugungsgitter aus transparenter Folie. Die hohe Dichte von 1.000 Linien pro Millimeter erzeugt ein breites Farbspektrum, ähnlich einem Prisma.

Der Mensch kann nur einen Bruchteil der Strahlung sehen, die tatsächlich existiert - UV-Strahlung, Röntgenstrahlung, aber zum Beispiel auch Mikrowellen oder Radiowellen befinden sich außerhalb des für uns sichtbaren Spektrums und das komplette Spektrum aller elektromagnetischer Wellen umfasst Wellenlängen im Bereich von Kilometern bis hin zu wenigen Pikometern bei Gammastrahlen. Ein Pikometer ist kleiner als ein typischer Atomradius.

Jede Farbe des (für den Menschen sichtbaren) Lichtes hat dabei ihre eigene Wellenlänge, die sich im Bereich eines millionstel Millimeters, kurz eines Nanometers, bewegt. Ein Millimeter sind also 1.000.000 Nanometer. Normalerweise sehen wir eine Mischung aus verschiedenen Wellenlängen. Das, was wir zum Beispiel als die Farbe Rot bezeichnen, nehmen wir dann wahr, wenn Licht in unser Auge fällt, dessen Wellenlänge sich überwiegend im Bereich oberhalb von 600 Nanometern, also 0,0006 Millimeter befindet.

Je kleiner die Wellenlänge, desto energiereicher ist das Licht übrigens und allein Laserlicht hat die Eigenheit nahezu aus Licht einer einzigen Wellenlänge zu bestehen. Man nennt solches Licht monochromatisch.

Altersempfehlung: ab 14 Jahre
Aufbauzeit ca. : 2 Stunden
Material: Papier, Folie
Maße der Verpackung ca.: DIN A4
Gewicht mit Verpackung ca. : 25 g
Geschenk für: Physiker/in, Erwachsene, Jugendliche
Einsatzort: Schule / Universität
Weiterführende Links zu "Handspektroskop"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handspektroskop"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte klicken Sie auf nachfolgendes Textfeld und geben Sie die Zeichenfolge ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ferrofluid Igel auf Glasplatte mit Neodym Magneten Magnetische Flüssigkeit - Ferrofluid mit Magnet
Inhalt 0.01 l (199,50 € * / 0.1 l)
19,95 € *
Blick durch Diffraktionsfolie Regenbogen-Gucker
ab 2,20 € *
VIDEO
Energy Stick zeigt, wie der Körper den Strom leitet Energy Stick
11,20 € *
VIDEO
PhiTOP PhiTOP
26,60 € *
VIDEO
Kugelspirale Kugelspirale
ab 21,95 € *
Angeschaut