Zahlarten, Versand & Lieferung


Zahlarten
Länder und Versandkosten
Länder und Lieferzeiten


Zahlarten

 

Vorkasse

Die Bankverbindung für die Überweisung geht Ihnen mit der Bestellbestätigung per E-Mail zu. Wir verschicken die Ware unmittelbar nach Zahlungseingang, sofern die bestellten Artikel sofort lieferbar sind (bitte beachten Sie hierzu die bei den einzelnen Produkten angegebenen Lieferzeiten). Es ist zu berücksichtigen, dass Überweisungen u.U. mehrere Werktage dauern können.

Kauf auf Rechnung für öffentliche Einrichtungen

Diese Zahlart steht ausschließlich Kindergärten, Schulen, Universitäten und andere Bildungs- oder Forschungseinrichtungen bzw. -initiativen  zur Verfügung sowie Ländern, Städten, Gemeinden und Kirchen. Die Rechnungs- und Lieferadresse muss die der Einrichtung sein. Der Kaufpreis ist innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig.

Paypal Plus: Paypal, Kreditkarte und Lastschrift

Im Rahmen des Zahlungsdienstes Paypal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als Paypal Services an. Diese Zahlungsmethoden sind: Paypal (Paypal-Konto erforderlich), Kreditkarte und Lastschrift (jeweils kein Paypal-Konto erforderlich). Sie werden auf die Webseite des Online-Anbieters Paypal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch Paypal und die Zahlungsanweisung an Paypal bestätigen.

Wenn Sie die Zahlungsart Paypal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von Paypal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei Paypal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von Paypal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei Paypal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie Paypal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von Paypal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert Paypal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Rechnungskauf für Privatpersonen in Deutschland

Zahlart für voll geschäftsfähige Privatpersonen. Eine Lieferung an Packstationen & Express-Lieferungen sind leider nicht möglich und bei Erstbestellung müssen Wohnadresse & Lieferadresse übereinstimmen.

Während des Bestellvorgangs werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Paymorrow weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Paymorrow bezahlen zu können, müssen Sie dort nicht registriert sein. Nach erfolgreicher Adress- und Bonitätsprüfung und Abgabe der Bestellung treten wir unsere Forderung an Paymorrow ab. Zahlungen können Sie in diesem Fall nur an Paymorrow mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Für die Zahlungsabwicklung über Paymorrow gelten – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von Paymorrow. Weitere Informationen zu Paymorrow finden Sie hier: https://paymorrow.de/kaeufer.

Klarna, vormals SOFORT Überweisung

TÜV-geprüfte Zahlart. Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Klarna, vormals SOFORT Überweisung weitergeleitet. Um dort den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, müssen Sie über ein Online-Banking-Konto verfügen, das für die Teilnahme an Klarna freigeschaltet ist, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Halten Sie hierfür Ihre Online-Banking-Daten bereit (BLZ, Kontonummer, PIN und TAN). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Klarna durchgeführt und Ihr Konto belastet.

 

Länder und Versandkosten

 

Die Länder, in die wir liefern, sind Deutschland, Österreich, Luxemburg und die Schweiz.

Wir berechnen für den Versand mit DHL eine Pauschale von 4,90 Euro innerhalb Deutschlands. Ab einem Bestellwert von 59,- Euro übernehmen wir die Versandkosten für Sie.

Die Versandkosten für Österreich und Luxemburg betragen unabhängig vom Bestellwert 8,90 Euro.

Für den Versand in die Schweiz werden unabhängig vom Bestellwert Kosten in Höhe von 14,80 Euro brutto bzw. 12,44 Euro netto berechnet. Die deutsche Mehrwertsteuer entfällt. Für Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen jedoch unter Umständen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an, die vom Kunden zu tragen sind. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie zum Beispiel unter http://ec.europa.eu, zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de sowie für die Schweiz außerdem unter http://xtares.admin.ch.

Die Versandkosten im Händlerportal betragen pauschal 6,90 Euro.

Bei eiligen Bestellungen gibt es die Möglichkeit, sich diese per DHL Express ab 29,95 Euro (Endpreis abhängig vom Gewicht) liefern zu lassen. Bitte melden Sie sich in diesem Fall telefonisch unter 06132-51 57 206 oder senden Sie uns eine E-Mail an shop@experimentis.de.

Abholung: Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit die bestellte Ware in Ingelheim, Deutschland abzuholen. Bitte vereinbaren Sie hierzu mit uns einen Termin.

 

Länder und Lieferzeiten

 

Wir liefern nach Deutschland, Österreich, Luxemburg und die Schweiz.

Wir bearbeiten Ihre Bestellung nach Zahlungseingang (bei Vorkasse) bzw. nachdem wir eine Bestellbestätigung per E-Mail an Sie verschickt haben (bei Bezahlung per Klarna, paypal und Kauf auf Rechnung) und bemühen uns die von Ihnen bestellte Ware schnellstmöglich an DHL zu übergeben.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die im Shop bei den einzelnen Artikeln angegebenen Lieferzeiten/Lieferfristen.

Die DHL-Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands normalerweise 1 bis 2 Werktage, nach Österreich und nach Luxemburg 2 bis 5 Werktage. Ausgeliefert wird dabei auch samstags. Bei Lieferungen in die Schweiz kann sich die Lieferzeit von 2 bis 8 Werktagen durch Zollformalitäten verlängern.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Wir versenden mit DHL GoGreen. DHL GoGreen steht für einen klimaneutralen Versand. Die durch Transport und Bearbeitung einer Kundensendungen erzeugten CO2-Emissionen werden ermittelt und durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen.

Angeschaut