Zometool - Keplers Kosmos (158 Teile)

49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar, Lieferzeit ca. 3 bis 5 Tage**

  • MK04088
  • ab 6 Jahre
  • ABS Kunststoff
  • Zoomtool Set Keplers Kosmos
Johannes Kepler, Mathematiker, Astronom, Astrologe und Theologe, vermutete einst, dass es einen... mehr
Produktinformationen "Zometool - Keplers Kosmos (158 Teile)"

Johannes Kepler, Mathematiker, Astronom, Astrologe und Theologe, vermutete einst, dass es einen Zusammenhang zwischen den Bahnen der Himmelskörper und den fünf regulären platonischen Körpern gibt. Mit dem Bausatz Keplers Kosmos lassen sich alle fünf platonischen Körper in einem einzigen Modell darstellen und deren Beziehung zueinander erforschen. Das Konstruktionsspielzeug Zometool besteht aus Kugeln und Streben, die farb- und formcodiert sind und sich ganz einfach zusammensetzen lassen.

Seine Theorie legte Kepler 1596 in seinem Werk Mysterium Cosmographicum dar, zu Deutsch "Das Weltgeheimnis". Obwohl Keplers Ansatz falsch war, stellt es ein Meilenstein in der Geschichte der Astronomie dar. Durch seine Auseinandersetzung mit der Geometrie der Himmelskörper entdeckte Kepler, dass sich Planeten nicht auf Kreisbahnen, sondern Ellipsen bewegen. Dies bildetet die Grundlage für Keplers Beschreibung der Planetenbahnen in drei Gesetzen und sie wiederum dienten Isaac Newton später zur Herleitung der Gravitationstheorie. Modelle des Weltgeheimnisses sind zum Beispiel im Deutschen Museum in München und im Kepler Geburtshaus in Weil der Stadt zu bewundern. Zu sehen ist jeweils:

Merkurbahn: Oktaeder, Achtflächner, bestehend aus acht Dreiecken
Venusbahn: Ikosaeder, Zwanzigflächner, bestehend aus zwanzig Dreiecken
Erdbahn: Dodekaeder, Zwölfflächner, bestehend aus zwölf Fünfecken
Marsbahn: Tetraeder, Vierflächner, bestehend aus vier Dreiecken
Saturnbahn: Hexaeder, auch bekannt als Würfel, Sechsflächner, besteht aus sechs Quadraten

In der Geometrie bezeichnet der Begriff platonischer Körper Objekte, die sich durch eine besondere Regelmäßigkeit auszeichnen. Sowohl ihre Seitenflächen als auch alle Kanten und Ecken sind vollkommen identisch. Die Namen der platonischen Körper entsprechen den griechischen Zahlenangaben für ihre Seitenflächen, d.h. tetra = 4, hexa = 6, okta = 8, dodeka = 12 und ikosa = 20.

Der Bausatz enthält 158 Teile und ein farbiges Insert mit historischen Hintergründen zum Thema und den Schritt-für-Schritt Bauanleitungen. Kombinierbar mit anderen Baukästen des Herstellers Zometool.

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahre. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.

Altersempfehlung: ab 6 Jahre
Material: ABS Kunststoff
Maße der Verpackung (LxBxH) ca.: 14 x 14 x 6,5 cm
Gewicht mit Verpackung ca. : 300 g
Geschenk für: Erwachsene, Mathematiker/in, Jugendliche, Ingenieure, Kinder
Geeignet zum: Verschenken, Basteln
Einsatzort: Daheim, Büro / Praxis, Küche / Wohnen, Schule / Universität
Herkunft: Made in USA
Weiterführende Links zu "Zometool - Keplers Kosmos (158 Teile)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zometool - Keplers Kosmos (158 Teile)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Video


Mit dem Abspielen des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren



VIDEO
NEU
VIDEO
Eulersche Scheibe, Euler Disk in Aktion Eulers Disk
64,95 € *
VIDEO
Physik Geschenke: Lenzsche Röhre mit Neodym Magnet Skill Flux
ab 59,00 € *
Brückenbau Brückenbau
38,00 € *
VIDEO
VIDEO
Thunder Pops - Gummischeiben Thunder Pops
ab 3,80 € *
NEU
VIDEO
Fratzenspiegel für physikalische Experimente mit Kindern Fratzenspiegel
ab 3,90 € *
VIDEO
Gömböc aus Gummi Gömböc Light
59,95 € *
Solar-Fotopapier Solar-Fotopapier
ab 10,50 € *
Angeschaut